0221-484 922 60 info@physio-lorre.de

Kiefergelenksbehandlung CMD

Kiefergelenke als Ursache vieler Beschwerden

Undefinierbare Rücken-, Nacken- oder Kopfschmerzen und Schwindel können ihre Ursache in einer Fehlstellung des Kiefergelenks haben. Ist das Zusammenspiel von Kiefergelenken, Kaumuskeln und Zähnen gestört, nennt man das in der Fachsprache Cranio-Mandibulären Dysfunktion (CMD). Ursachen sind unter anderem Stress, Zähneknirschen und Fehlstellungen von Zähnen.

Zu einer umfassenden Behandlung dieses Problems gehören auch physiotherapeutische Maßnahmen. Eine gemeinsame Behandlung von Zahnarztpraxis und physiotherapeutischer Praxis gilt als deutlich erfolgversprechender, als eine isolierte.

Der Physiotherapeut behandelt Kiefergelenkprobleme mit Techniken zur Gelenkmobilisation, Muskelentspannung, Dehnung und der Hilfe zur Selbsthilfe.

Wir zeigen Ihren Problemen die Zähne.